Perspektive Altenpflege - Beruf mit Zukunft & Warmup Day zur Altenpflegemesse in Nürnberg
Philosophie und Programm

Vorläufiges Programm

Eine Informationsplattform und Netzwerkabend lebt vom informellen und interdisziplinären Austausch der Akteure untereinander. Aus diesem Grund werden sich Programmpunkte auf kurze, aber informative Zeiträume beschränken. Einen besonderen Platz nehmen selbstverständlich die Preisverleihungen ein.

Für wen ist der Pflege-Warmup Day interessant?

  • Interessierte für Berufe in Sozial-, Medizin- und Pflegesektoren
  • Pflegeeinrichtungen aus der Region
  • Schüler/innen und Absolvent/innen von Umschulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Wissenschaftler und Forscher aus allen Bereichen
  • Angehörige von Sozial- und Wohlfahrtsverbänden
  • Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Pflegesektor
  • Politische Entscheidungsträger für den Sozialbereich
  • Studierende aus Fächern des Sozial- und Pflegewesens
  • Schüler/innen und Schüler in der Berufsaus- und Weiterbildung von Kranken- und Pflegeberufen
  • Interessierte pflegende Angehörige

  • Programmablauf

    ab 16:00 Uhr: Möglichkeit zum Aufbau der Präsentationsflächen
    18:00 Uhr: Einlass
    18:30 Uhr: Eröffnung mit kurzen Grußworten
    18:45 Uhr: Vorstellung von Aus- und Weiterbildungsmögichkeiten und regionalen Pflegeeinrichtungen
    19:00 Uhr: Vorstellung des Innovationspreises "Perspektive Altenpflege 2015"
    19:30 Uhr: Lockerer Austausch im Saal, Foyer und Restaurantbereich
    21:00 Uhr: Ende der Veranstaltung
    ab 21:00 Uhr: Gemütlicher Ausklang im Kellerlokal "Raubritter"

    Der Pflege-Warmup Day ist einen Non-profit Veranstaltung des Verbands SozialGilde und der PIAGET Forschungsgemeinschaft. Es wird ein Unkostenbeitrag von €5,00 pro Person erhoben. Angehörige der Wissenschaft und Sozialbereiche sowie SchülerInnen und StudentInnen erhalten kostenfreien Eintritt. Melden Sie sich bitte im Vorfeld an!

    Ein gemütliches Gespräch beim Abendessen während des Warmup Days ist jederzeit im, direkt an das Foyer angrenzenden, Restaurant "Zeitlos" möglich.

    Hintergrundinformationen zum Pflege-Warmup Days

    Die Idee eines Warmup Days am Messevortag entstand erstmals 2012 zur Messe "Spiel" in Essen mit dem "1. Essen-Warmup Day" im dortigen Unperfekthaus. Heute ist der Essen-Warmup Day DER (zwischenzeitlich übrigens viertägige) Treffpunkt der internationalen Brettspielszene während der Messe mit täglich fast 400 Besuchern aus Wirtschaft, Game Design und Fachpublikum.
    2015 findet erstmals zur Altenpflegemesse in Nürnberg ein Warmup Day statt. Der Pflege-Warmup Day wird sich aus den Erfahrungen in diesem Jahr weiter entwickeln und sich Ihren Wünschen anpassen. Er soll künftig jeweils jährlich regelmäßig begleitend zur Altenpflegemesse in Hannover und Nürnberg stattfinden.

    Forschungsprojekte rund um das Thema Altern/Pflege

    Präsentieren Sie Ihr Forschungsprojekt auf dem Pflege-Warmup Day Weitere Informationen

    Sozial- und Pflegeeinrichtungen

    Setzen Sie Ihre Einrichtung und Angebote in den Mittelpunkt.

    Weitere Informationen

    Produkte und Dienstleistungen

    Der Pflege-Warmup Day eignet sich gut für interessante Gespräche mit Ihren Kundenzielgruppen.

    Weitere Informationen

    Innovationspreis Pflegeforschung 2015

    Reichen Sie hier Ihr innovatives Forschungsprojekt rund um das Altern oder/und die Pflege ein. Weitere Informationen

    Forschungspreis
    Silver Gaming 2015

    Die PIAGET Forschungsgemeinschaft verleiht den Forschungspreis Silver Gaming auf der Altenpflegemesse in Nürnberg

    Weitere Informationen